Die ISS

Was beobachte ich bloß ab Dezember am Abendhimmel, wenn Alex Gerst (Astro-Alex), der ja eigentlich unweit von uns wohnt (Künzelsau) mit dem Raumschiff nicht mehr über unser Haus fliegt ? Ich finde es wirklich bemerkenswert, unglaublich und sehr faszinierend, dass es Menschen gibt, die dazu in der Lage sind.

Mir wird etwas fehlen…….. !!!

„Ich dachte, der Weltraum sei ein besonderer Ort. Was ich da oben gelernt habe, ist, dass er genau das Gegenteil davon ist: Es gibt zwar viele interessante Objekte dort draußen, die es sehr wert sind, von uns gründlich erforscht zu werden. Aber der gigantische Rest des Weltraumes ist schwarz, öde und lebensfeindlich. Der wirklich, wirklich besondere Ort darin, das ist unser einzigartiger blauer Heimatplanet.“
2017 im Interview mit der Deutschen Presseagentur -Alex Gerst-
Nun, öde ist es keineswegs hier bei uns. Das ist unser Zuhause, fotografiert von oberhalb des Schlosses Haltenbergstetten. Wir wohnen da auch ziemlich weit oben, etwa in der 3. Reihe von links gesehen.

 

 

Ein Kommentar zu „Die ISS

Gib deinen ab

  1. Das ist interessant, was er sagt. Manchmal eröffnet ein Perspektivenwechsel einen ganz neuen Blick. Einmal von draußen auf das schauen was man immer hat und gar nimmer wusste, dass es wunderschön und besonders ist. Um es ganz neu wertschätzen zu können.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: