Heute war es sehr frostig

Heute, am 13. 12. 2018 war es so richtig richtig frostig und ungemütlich draußen. Da war auch so ein eiskalter Wind! Wir Wind – Hundekinder hatten deshalb so gar keine Lust auf einen Spaziergang 😦

Ich (Max) hatte es mir schon gleichmal auf dem Sofa bequem gemacht:

Meine Freundin Maja guckte auch ziemlich lustlos:

Und meine andere Freundin, die Merle, schläft sowieso den ganzen Tag ist aber top fit und hellauf begeistert, wenn es nach draußen geht, zumindest im Herbst und Winter.

Unser Spaziergang war dann doch schön, denn wir waren ja warm angezogen.

P.S. Gestern war es übrigens sehr super. Wir durften alle in einem RIESIGEN umzäunten Auslauf (mit 2 großen Galgos) toben. ❤

6 Kommentare zu „Heute war es sehr frostig

Gib deinen ab

  1. Liebe Annemarie,

    ja, heute war es frostig und ich glaube morgen soll es auch so in etwa werden.

    Schön, habt ihr die Bewegung an der frischen Luft doch noch genießen können.

    Liebe Grüße
    Marion

    Gefällt 1 Person

    1. Die vergangenen Monate haben mir besser gefallen. Am Wochenende wollen wir unseren Weihnachtsbaum aufstellen. Ein viel zu großer finde ich. Mein Mann hat ihn einfach mit nach Hause gebracht. Ich hätte mir etwas Kleineres gewünscht. LG Annemarie 😍

      Gefällt 1 Person

      1. Alles zu seiner Zeit… 😉
        Na sowas, der Mann mag den großen Baum, die Frau hätte einen kleineren gewollt. Wär schön ihr hättet ihn zusammen ausgesucht. Aber vielleicht hat der Baum deinen Mann ausgesucht, so wie manchmal Tiere ihren Halter aussuchen, wer weiß…

        Ich wähle meinen Baum selbst aus, werde ihn nächsten Donnerstag beim Werkhof beim Baumverkauf der Gemeinde mit dem Rad holen und heim schieben, da ich kein Auto habe. Mein Mann und ich leben (noch) getrennt und solange das so ist, hab ich Qual der Wahl 🙂 Ich glaube er bräuchte gar keinen, ihm reicht die Lichterkette im Zimmer. Und ich stelle einen auf, weil meine erwachsenen Kinder oder zumindest meine Tochter gern einen Baum hat zu Weihnachten und wir Heilig Abend hier bei mir verbringen werden.

        Liebe Grüße
        Marion

        Gefällt 1 Person

  2. Hier ist strahlender Sonnenschein, aber es blaest ein heftiger Nordwind [wir haben eine Sturmwarnung, weil es diese Nacht in Spitzenboeen mit bis zu 75 Km/H blasen kann], und so kann es danngefuehlt bis auf knapp unter Null fallen.

    Liken

    1. Ach ich finds so schade dass die Wohlfühltemperaturen vorbei sind. Am meisten stört mich dass ich mich so dick anziehen muss, damit es mir draußen Spaß macht. Selbst drinnen, bei Ofenfeuer ziehe ich wärmere Kleidung vor. Kann sein das ich im Alter empfindlicher reagiere???

      Gefällt 1 Person

      1. Fuer den Winter ist es mir noch nicht aufgefallen, dass ich da empfindlicher reagiere, aber fuer den Sommer schon. Der Unterschied mag daran liegen, dass die Sommer hier „anstrengender“ sind als die Winter.
        Apropos Schnee: hier hatten wir, wie erwartet, gestern keinen, aber Lubbock im Panhandle hatte sage und schreibe 25 Zentimeter!

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: